Ihr Lieben,

 
das nächste Jahr naht und der Januar beginnt. Ihr habt in den Raunächten selbst die Engel- und Lichtbegleiter gewählt und auch dazu ein Symbol, welches uns in jedem einzelnen Monat des Jahres 2019 begleiten und unterstützen möchte. Hier sind nun die Januar-Themen und Helferwesen:

Die Symbolkraft KANALOA

KA bedeutet Frieden, NA bedeutet große Stille und LOA verbindet uns mit dem Centrum des Universums. Diese Symbolik kommt aus dem Hawaiianischen und Lemurischen Kräften und ist ein uraltes Heilungssymbol. Kanaloa ist ein Tintenfischgott mit acht Armen und einem Auge in der Mitte seines Kopfes. Es geht hier um die Zentrierung und die Konzentration auf das Wesentliche und die Mitte, aus der heraus alles neu entstehen kann. Im Januar sollten wir uns mehr in unsere Mitte begeben um aus ihr Neues und Heilsames entstehen zu lassen. Aus der Ruhe in der eigenen Mitte lassen wir eine Kraft entfalten, die, wenn sie achtsam und lichtvoll eingesetzt wird, in der Tiefe unseres Seins all das aktivieren kann, was wir brauchen, um kraftvoll und gesund in die Energie des Jahres zu starten.

LADY NADA

Lady Nada öffnet in uns die Liebe und das Herz, sie möchte uns im Januar helfen, die Selbstliebe zu aktivieren. Im Januar steht sie uns zur Verfügung, um aus unserer Mitte heraus das Herz für uns selbst zu öffnen, damit bedingungslose Liebe entstehen kann. Der Januar steht also noch nicht für Aktionen im Außen, sondern er sollte für uns genutzt werden, um durch Aufmerksamkeit und Achtsamkeit die eigenen Bedürfnisse nach Ruhe, Frieden und Zentrierung zu leben. Und so fordert sie uns im Januar auf:

„Liebe Dich, einfach und bedingungslos. Meditiere, zentriere Dich auf Deine Mitte und öffne Dein Herz, ohne etwas bestimmtes zu erreichen, ohne Gedanken an das, was Du nicht anziehen möchtest. Sinke in deine Mitte, begegne Deiner Herzensliebe und lass im Vertrauen alles geschehen, was geschehen soll.“

 Wir schwingen diese beiden wunderbaren Energien in der Mittwochs-Meditation am 2. Januar ein. Wie immer um 19:30 Uhr. 

Kosten: 7 Euro

 

  JAHRES ESSENZ 2019

Ich möchte alle einladen, die nicht zu den Raunachtsseminaren hier waren zu dem kleinen Nachmittags-Seminar „JAHRES-ESSENZ“ am 6. Januar. In der Nacht zum 6. Januar beginnt eigentlich das neue Jahr, die Raunächte sind beendet, der Schleier legt sich langsam wieder. Doch der 6. Januar, der DREIKÖNIGSTAG, birgt noch einmal eine ganz besondere Energie, in der wir das Orakel für die Monate befragen können. An diesem Nachmittag wird jeder von Euch seine eigene Jahres-Essenz aus der Numerologie und der pflanzenalchemistischen Form der Spagyrik ermitteln. Jeder wird einen Jahres- Begleiter in Form eines Engels oder anderen Lichtwesens an die Seite gestellt bekommen und dazu noch seine Jahres-Farb-Schwingungen aus dem Aura-Soma. Diese werden auf einen Bergkristall oder Rosenquarz oder Globuli aufgeschwungen und mitgegeben. So kann man das ganze Jahr in Verbindung treten mit den persönlichen Helfer-Energien.

Zusätzlich werden wir das Jahres-Orakel befragen. Das heißt, für jeden Monat des Jahres eine Karte ziehen aus einem Kartenset der eigenen Wahl (gerne auch das eigenen Kartenset mitbringen).

Ein wunderbares Geschenk, um die Raunächte zu verabschieden und aufzubrechen ins neue Jahr.

Bitte meldet Euch bis spät. 4. Januar dazu an. Wir beginnen um 14 Uhr und enden gegen 17, vielleicht auch gegen 18 Uhr. Die Kosten betragen einschließlich Edelstein /Globuli 30 Euro. Das Seminar findet ab 4 Anmeldungen statt.

 

Weitere Seminare und Termine im Januar:

Kostenfreier Info Abend zum Thema der neuen Intensiv-Ausbildung: Ganzheitlicher Energie-Praktiker

Freitag, 25.Januar – 19:00 Uhr – Anmeldung erforderlich

 

Tagesseminar: Heilung des Inneren Kindes

So. 27.Januar – 10-17 Uhr – Kosten: 75 Euro

 Zu guter Letzt möchte ich mich bei Allen Spendern bedanken, denn wir haben in den Raunächten und aus der Trinkgeldkasse in diesem Jahr 380 Euro spenden können. Das Geld ist zur Albert Schweizer Stiftung  geflossen, diese setzt sich u.a. für eine vegane Ernährung ein und natürlich gegen das Tierleid aus der Massenhaltung. Vielen Dank Euch Allen.
Wir wünschen Euch einen wundervollen Start ins neue Jahr. Kommt gesund, fröhlich und entspannt ins neue Jahr und wir freuen uns schon auf viele gemeinsame Projekte mit Euch. Herzliche Lichtgrüße

 

Sayana und Marcos, das Centrum der Mitte

 



Ab Januar gelten neue Preise für die Einzelsitzungen:

 1 Stunde – 50 Euro

Jede weitere angefangene halbe Stunde…….20 Euro

Also für 1,5 Stunden 70 Euro und für zwei Stunden 90 Euro

  

NEU IM CENTRUM DER MITTE:

Selbst gestaltetes Kartenset 

NATUR – SPIEGEL - WELTEN

Dieses Karten- Set mit 55 Natur-Spiegellungen ist in den Jahren 2013 bis 2018 entstanden. Durch viele wunderbare Wanderungen zu Kraft-Plätzen und hoch schwingenden, gesunden Natur-Gegenden zeigten sich mir immer wieder energiereiche Plätze und Wesen, die oft erst durch die Spiegelung der Fotos sichtbar wurden.

Die meisten Abbildungen stammen hauptsächlich aus der Eifel, aber auch andere Kraftplätze wie der Schlosspark in Türnich, der Schlosspark in Paffendorf, die Zülpicher Umgebung und die Alpenregion verbinden sich hier zu einer Natur-Seelen-Sammlung.

Gehe spielerisch damit um und sei Neugierig, welche Hilfe jetzt auf Dich zukommt, in Form von Gedanken, neuen Ideen, positiven Gefühlen oder einem liebevollen, inneren Wissen. Ich wünsche Dir wunderbare und lichtvolle Erfahrungen mit Deinen Natur-Spiegel-Welten.

55 Karten in klein (9x6 cm)  19,90 Euro

oder

54 Karten in groß (12x7 cm) 29,95 Euro

ab sofort nur im Centrum der Mitte erhältlich. Bestellungen gerne über eine Email: info@centrum-der-mitte.de oder Telefon: 02252-836740 


Medizinrad

 

Der nächste Termin: Montag, der 3. Dezember 2018 - 19:00 Uhr

Mit „Jürgen Sohn der Sonne Lehmacher“

 Kosten: 25,00 Euro

 In diesem Ritual entsteht ein Raum, in dem wir auf sehr einfache Weise mit uns selbst Kontakt aufnehmen; wir sind unsere eigenen Lehrer und finden Antworten auf viele unserer Fragen in uns selbst. Es gibt die Möglichkeit, Heilung für uns und andere zu erwirken, neue Erfahrungen einzuleiten und uns von dem zu verabschieden, was wir in unserem Leben nicht mehr brauchen.

 Die Veränderungen bewirken wir durch verschiedene Gebete und Meditationen, die während des Rituals erklärt werden. Das Ritual hilft uns, in unseren Herzen anzukommen, und aus unserer Herzenergie heraus zu den Entscheidungen zu kommen, die es braucht, um in unserem Alltag wahrhaftig zu werden. Wir stellen die Weichen neu, und in der Zeit danach sind wir in der Lage, unsere Entscheidungen im Leben umzusetzen.

 Wer möchte, kann auch ihm heilige Gegenstände wie Steine, Trommeln, Karten, Schmuck usw. mitbringen, um sie auf unserem kleinen Altar zu reinigen und zu weihen.

 Ich verstehe das Medizinrad als GOTTESDIENST, zu dem ich alle Menschen, gleich welcher Religion einlade.

Bitte meldet Euch bei Jürgen: heartpower@t-online.de oder im Centrum:  02252-836740 für den Abend an.


Der unglaubliche Heilstein               SCHUNGIT

Dieser einmalig auf der Welt vorkommende Stein entfaltet eine ganz besondere Kraft: Er besteht aus bis zu 95 % Kohlenstoff, dieser enthält Fullerene.  Diese Kohlenstoffatome fangen freie Radikale und wirken so positiv auf unser Immunsystem, entgiften Schwermetalle, verjüngen und schirmen uns vor allen negativen Energien ab, besonders vor elektromagnetischer Strahlung. Schungite haben eine unglaublich hohe Lebensenergie, die sie an uns weitergeben, und sie arbeiten auf der karmischen Ebene und lösen alte Muster, die uns daran hindern, unsere ureigene Kraft zu leben.

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Persönliche Heilenergie auf Schungit

Was brauchst Du gerade auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene?

 Wir testen dein System über ein aktuelles Bild oder Dich persönlich ab und finden so heraus, welche Heilaspekte Du brauchst. Diese Heilaspekte werden in einem energetischen Übertragungsverfahren auf Deinen ganz persönlichen Schungit Stein aufgeschwungen. Dieser informierter Heilstein begleitet Dich, schützt Dich, schirmt Dich vor negativer Energie und Strahlung aller Art ab und lädt Dich immer wieder mit Deiner Heilschwingung auf.

 

 Für nur     22,00 Euro inklusive eine Auflistung der Heilenergie und Aufladungskarte Lebensblume

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________

SCHUNGIT –  DER HEIL-KRAFT-STEIN - jetzt im Centrum der Mitte erhältlich

   

Schungit wird auf nur einem Ort auf der Welt abgebaut, dieser befindet sich in Karelien (Nordrussland) . Er besteht aus bis zu 95% Kohlenstoff, dieser ist in sogenannten Fullerenen  strukturiert, diese gibt es so in keinem anderen Stein auf der Erde. Diese besonderen Kohlenstoffbausteine bauen in ganz besonderer Weise unser Immunsystem auf, wirken entzündungs- und schmerzhemmend, und zieht freie Radikale an, ohne sich selbst zu zerstören. So steigern die Fullerene die Wiederstandskraft gegen Krankheiten und entgiften sogar den Körper auf natürliche Weise.


Es wurden viele interessante Versuche mit Schungit gemacht, u.a. bei krebserkrankten Menschen, die eine Strahlentherapie durchführten. Die Ärzte haben festgestellt, dass bei den Patienten, die Schungit Wasser bekommen hatten, die Blutwerte innerhalb von zwei Wochen wieder normal waren. Bei den Patienten, die kein Schungitwasser tranken, dauerte die Normalisierung der Blutwerte nach der Strahlentherapie drei bis vier Monate. Schungit wirkt sich verjüngend auf den ganzen Körper aus.

Auch bei Bluthochdruck, Gelenkschmerzen, chronische Atemwegserkrankungen, Diabetes, Erkrankungen des Verdauungsapparates, Schuppenflechte und anderen Hauterkrankungen und vielen anderen Beschwerden kann man den Schungit als Heilstein anwenden.
Und auch in der Psyche wirkt dieser Stein und bringt tiefgehende Veränderungen. Man hat für traumatisierte Kinder ein Schungit-Zimmer eingerichtet und festgestellt, dass diese Kinder nach einigen Aufenthalten in diesem Zimmer plötzlich wieder begannen, Bilder zu malen, auf denen leuchtende Farben, Sonne und Blumen zu sehen waren. Und die Kinder haben wieder gelernt zu lächeln

Auch in unserem energetischen System wirkt der Schungit sich positiv aus. Bei Messungen in verschiedenen Studien wurde festgestellt, dass  der Schungit ein kraftvolles Feld aufbaut, dass die Auraschichten und die Chakras positiv beeinflusst. Das ganze System wird wieder aufgeladen. Ein ganz besonderes Kraftfeld wird durch das Tragen von Schungit als Schutz vor elektromagnetischen Feldern erreicht. Die Kraft des Schungits bewirkt ein rechtsrotierendes  Feld der Gesundheit. Elektromagnetische Felder drehen links herum. So schützt der Schungit vor vielen krankmachenden Energien, auch ganz besonders am Arbeits- oder Schlafplatz, die man mit verschiedenen Schungit Formen energetisieren kann.

Die Schungit – Steine in Form der 5 platonischen Körper wirken auf einer hohen kosmischen Ebene und bringen das gesamte System wieder in die Urordung der göttlichen Liebe. Die Formen der heiligen Geometrie als Schungit löst tiefgreifend Blockaden, die in unserer DNS durch unsere Ahnen weitergegeben wurde. Dadurch wird unser Seelenweg in Harmonie mit unserem Lebensweg gebracht und wir bekommen die Weisheit und die Kraft, unsere wahre göttliche Natur zu erkennen und ins Leben umzusetzen.


Es gibt einige Formen und Größen von Schungit.

Schungit Anhänger, Ketten und Armbänder trägt man, um sich zu schützen vor negativer Energie und Strahlung aller Art und um sich mit Kraft aufzuladen.  Auf der Haut getragen bringt der Heilstein seine positiven Eigenschaften auch über die Haut ins System.                                                                      

 Kugeln, Pyramiden und Würfel stellt man in Räumen auf, um sich vor elektromagnetischer Strahlung zu schützen, weil diese sie abschirmen. Hier sagt man, dass eine Kugel von einem Durchmesser von 3 cm ungefähr auch einen Radius von 3 m abschirmt und harmonisiert.                                                                                                   

Es gibt Edel-Schungit Rohsteine, die sehr hochschwingend sind. Seine Heilkräfte sollen die des gewöhnlichen Schungits um das 10 fache übersteigen. Dieser wird mit der Hand abgebaut, da er sonst leicht beschädigt wird und ist (auch deshalb) teurer als der normale Schungit.                                                                                                

Schungit Platten kann man benutzen, um Lebensmittel zu energetisieren und sie werden zur Schmerzlinderung auf den Körper gelegt.                                                                                                                                                  

Harmonisierer als Kugeln oder Zylinder bestehen aus zwei verschiedenen Steinen. Schungit und Speckstein oder auch andere Edelsteine werden zusammen benutzt, um die Körperhälften und Gehirnhälften auszugleichen und um neue Kraft zu tanken.                                                                                                                                                          

Es gibt Handyanhänger und Handyplatten, um sich vor den Strahlen des Handys zu schützen.                           

Schungit – Splitt wird ins Wasser gelegt um Schungit Wasser herzustellen. Dieses Wasser ist sehr zu empfehlen und man kann es nicht nur zum Trinken nutzen(was übrigens sehr gut schmeckt), sondern auch zum besprühen und wässern der Pflanzen, zum Kochen und Tee zubereiten, zum Waschen und besprühen der Haut (hält Falten fern und hilft bei allen Arten von Hautproblemen), zum Haare waschen, baden und auch die Tiere mögen das Wasser gerne.  Ich würde das Schungit Wasser allen Menschen empfehlen, da wir immer wieder Giftstoffe aus der Umwelt und Nahrung aufnehmen, und wir eine Möglichkeit haben, über das Trinken von Schungit Wasser immer wieder zu entgiften und unseren Körper wieder aufzubauen und heilende Impulse setzen.

Die 5 platonischen Körper aus Schungit. Diese sind in der heilerischen und spirituellen Arbeit nicht mehr weg zu denken, ich bin begeistert, auf welch hohen Ebenen sie wirken und kann die Seminare bei Inge Schubert im Centrum der Kraft empfehlen. Aber auch im Centrum der Mitte werden wir bald einen Kristallheilungstag über den Schungit anbieten, damit jeder einfach mal in diese Schwingung hineinfühlen kann.  Mit den Formen der heiligen Geometrie, die einen Boviswert von über 12.000 haben, können wir Blockaden lösen, unsere Zellen neu programmieren und zu dem neuen Menschen werden, der im Zeitalter der Leichtigkeit des Seins seinen Lebensweg voller Liebe, Mitgefühl und Freude geht.

Vieles über den Schungit und seine Wirkungen sind noch gar nicht erforscht und es bleibt spannend abzuwarten, was uns dieser Heilstein noch alles zu bieten hat. Ich bin jedenfalls sehr begeistert über seine Wirkung, die ich seit einiger Zeit an mir selbst und anderen erkenne und spüre und möchte diese Begeisterung mit allen teilen, die sich von diesem ganz besonderen Heilstein angesprochen fühlen.



 

 

 

„Das Traumzeit Projekt“

Martin Guntermann

Die Traumzeit Idee/ Philosophie

Ich hatte den Wunsch etwas zu erschaffen, was sich zwischen denWeltenabspielt.

Die Zustände des Träumens genauso zu erfassen sowie Zuständedes Erlebens und

des Erinnerns und dabei sollte das Didgeridoo als ein sehr erdiges Instrument die

Hauptrolle spielen. Unterlegt ist das Didgeridoo mit Melodien, Chimes, Monochord,

Stimmeinsätzen und sphärischenKlängen. Eine Reise durch Raum und Zeit.

Die Stücke

1.„Traumzeit Part 1“ ist die künstlerische Interpretation über die

Entstehungsgeschichte von allem was ist.

2. „Traumzeit Part 2“ soll einen zeitlosen Zustand beim Zuhörer erzeugen.

3.„Die Vergessene Welt“ ist aus dem Gefühl entstanden an eine Welt

erinnern die anscheinend als so normal und selbstverständlichgeleb

wird, das sich die Frage stellt:Ist das wirklich die Richtige Haltung

4.„Ich-Du-Wir“ soll erinnern, das es ein Ich ein Du und ein Wir gibtund

alle drei Aspekte ein ganzes ergeben.

5.„In Space“ Licht am ende des Tunnels

6.„Mystery Castle“ ist die Interpretation der Erfahrung im Turm

(Mystery Castle) des Phantasialandes

Gesamtspieldauer: 45,15 Min.

Alle Rechte liegen beim Künstler selbst. 

Kosten: 10 Euro + 1,45 Versand.



______________________________________________________________________________________________

 

TELEFONSITZUNG

Wenn Du nicht in der Nähe wohnst, kannst Du die Möglichkeit einer Telefonsitzung nutzen. In einer energetischen Verbindung über das System der Geistheilung kann über die Ferne ebenso genau gearbeitet werden, als wenn Du Dich auf unserer Liege befindest.  Ein Foto von Dir wäre hilfreich, muss aber nicht unbedingt sein. Probiere es aus. Die Telefonsitzung dauert höchstens 1 Stunde und kostet 40 Euro, die überwiesen werden. Die Bankdaten befinden sich in der Rubrik Impressum. Spreche einen Termin mit uns ab: 02252 - 836740

____________________________________________________________________________________________________

BÜCHERKISTE

Hast Du noch alte ausgelesene Bücher mit dem Themen Spiritualität, Heilen, Meditation und Lebenshilfe? Möchtest Du gerne einige Bücher an andere Menschen weitergeben, welche Dir weitergeholfen haben in Deinem Leben?  Wir haben jetzt eine Bücherkiste zum tauschen, mitnehmen, geben, schauen, finden und schmökern. Bitte bringt Eure ausgelesenen Bücher zu uns, damit andere die Möglichkeit haben, sie zu lesen. DANKE.

_____________________________________________________________________________________



_______________________________________________________________________________________________________________