Centrum der Mitte
Herzlich Willkommen

Die Monats-Helfer Energien


In den Raunachts-Seminaren werden (oft von den Teilnehmern) für jeden Monat des kommenden Jahres bestimmte Helfer-Themen und Schwingungen aus verschiedenen Kartensets/ Orakeln ermittelt. Diese Themen begleiten uns in jedem Monat des Jahres und stehen uns mit ihrer Kraft und Energie zur Seite, damit wir bewusst und achtsam durch das Jahr kommen.

Auch in diesem Jahr gibt es für jeden Monat eine Lichtbotschaft, empfangen von unseren Raunachts-Elfen in den Raunachts-Seminaren. Es wird in jedem Monat eine Farbschwingung geben und einen besonderen Engel oder Lichtwesen, welcher/s mit seiner Schwingung die Heilkräfte der Farbenergie noch unterstützt.  Ich kann euch versprechen, das wird in jedem Monat wieder sehr spannend.


Zusätzlich werden diese bestimmten Schwingungen in einer kleinen Meditation auf dem Handy (Anmeldung Nachricht an: 0151-59407406) kostenlos zur Verfügung gestellt, damit jeder die Möglichkeit hat, diese Einschwingung wann immer sie gebraucht wird, selbstständig zu aktivieren. Diese kleine Meditation ist kostenlos.



Nun zu unseren Februar-Energien:

Monatsthema: „Die andere Realität“


Der Februar zeigt sich energetisch in einer Magentafarbenen Frequenz. Hier bringen die Farben Magenta und Rot das Wurzelchakra und das Kronenchakra in Verbindung. Wir sollen erkennen, dass wir stoffliche und feinstoffliche Wesen sind und diese beiden Aspekte in unserem Leben umsetzen. Ohne unseren Körper sind wir nicht in der Lage, auch die energetischen Qualitäten unseres Seins zu leben. Wir brauchen also unsere Materie, um uns mit der feinstofflichen Welt zu verbinden. Wenn wir also spirituell wachsen wollen, müssen wir auch einen gesunden Körper besitzen, der in Liebe angenommen wird.

Wir sind in diesem Monat aufgefordert, weitere Realitäten und Parallelwelten zu erforschen. Die Portale öffnen sich immer mehr und geben uns das Geschenk, weitere Möglichkeiten unseres Seins und der Welt zu betrachten. Wir existieren in vielen Parallelwelten und wir dürfen mehr und mehr bewusst wählen, in welche Existenz wir unser Bewusstsein hinein bringen möchten.


Zum Beispiel existiert eine Realität, die Gewalt, Angst und Zerstörung unserer Lebensräume hervorruft. Eine andere Wirklichkeit zeigt das Miteinander und die Liebe zur Natur aus, indem die Menschen sich wieder mit der Ökologie unserer Mutter Gaya verbunden haben.

All diese Realitäten sind im wahrsten Sinne des Wortes „Real“. In welcher Realität lebst du? Welche Energien erschaffst du tagtäglich durch deine Gedanken, Gefühle und Handlungen?
Wir denken und glauben, wir haben nicht die Macht, die Welt zu verändern, das denke ich nicht. Die Welt ist so, wie sie ist, weil wir diese Realität erschaffen haben. Also haben wir auch die Kraft, andere Wirklichkeiten in die Materie zu setzen. Dann wird sich eine neue Form des eigenen Lebens aktivieren, die erst in jedem von uns und aus jedem durch die höheren Schwingungen von Freude und Liebe in die Materie gesetzt werden können. Das bedeutet natürlich, dass wir achtsamer und bewusster werden sollten. Es ist also nicht immer einfach, an seinen Systemen zu arbeiten, aber wir bekommen die Hilfen aus den „anderen Realitäten“, und diese sind momentan so stark, dass es einfacher wird, wenn wir es schaffen, uns erst einmal bedingungslos zu lieben. 


Die Ebenen, in denen sich die geistigen Wesen und Engel befinden, sind ebenfalls eine „andere Realität“, sie schwingen einfach in einer höheren Frequenz. Doch sie sind genau wie wir, vorhanden und versuchen mit uns in Verbindung zu treten, uns den richtigen Weg zu weisen oder uns einfach als Wegbegleiter an unserem selbst erwählten Lebensweg die Hand zu reichen.




________________________________________________








Im Februar geht es darum, diese anderen Realitäten wahrzunehmen und meditativ zu erfassen. Wir sollen uns mit den geistigen Wesen verbinden aber auch erfahren, dass wir in verschiedenen parallelen Universen ebenfalls existieren. Vielleicht reisen wir mit dem magentafarbenen Licht in andere Sphären um uns dort mit Wesenheiten oder einem weiteren eigenen Selbst zu treffen, um uns auszutauschen und voneinander zu lernen. Wir können jeden Abend vor dem Schlafen den magentafarbenen Strahl herbei visualisieren und darum bitte, im Traum andere Realitäten zu besuchen, um Lösungen zu finden oder Heilung zu erfahren.


Zusätzlich begleitet uns der Engel OMEGA im Februar. Er erfüllt einen Wunsch und hilft uns, mehr und mehr auf die Botschaft des Herzens zu hören. Er führt uns auf unseren göttlichen Pfad, belohnt unsere harte (spirituelle) Arbeit und bringt uns in den Einklang mit dem Rhythmus des Universums. OMEGA zeigt uns auf, dass Probleme und Blockaden auf unserem Weg zum Ziel das Ergebnis davon ist, dass wir gerade nicht im Einklang mit der göttlichen Frequenz sind. Wenn in diesem Monat so eine Blockade auftaucht, ist es sinnvoll, inne zu halten, sich mit den „anderen Realitäten“ zu verbinden und erst dann entscheiden, wie es weiter geht.


Mein Angebot zu diesen Themen:

Seminar zur Heilung von blockierten Emotionen und Aktivierung einer neuen Realität
An diesem Tag darfst du dich mit Wesenheiten (Meister, Engel, Sternenwesen, Naturwesen…) aus anderen Dimensionen (Realitäten) verbinden, um Heilung zu erfahren indem, was noch blockiert ist in dir und deinen Emotionen. Du wirst über eine Heilreise in eine weitere Realität deiner Parallelleben hineinschauen und erkennen, dass du jederzeit wählen darfst, welche Realität du in dir erschaffen möchtest.
Hier werden wir natürlich auch mit der Öffnung unserer Zirbeldrüse arbeiten, denn sie ist das „Grundwerkzeug“, welches wir brauchen, um in das Verständnis und die eigene machtvolle Schöpferkraft hinein zu schwingen.
Ich bin selbst ganz gespannt, was sich für dieses Seminar zeigt. Ich habe noch nicht daran gearbeitet, sondern euch nur das mitgeteilt, was ich gerade von meinem „geistigen Team“ bekommen habe.


Wann: Samstag 24. Februar ab 11 Uhr im Centrum. Kosten: 65 Euro

Es darf sich schon angemeldet werden. Falls ihr Bedarf an einer Online Version habt, bitte auf jeden Fall melden. Falls genug Interessenten da sind, biete ich das Seminar zu einem anderen Termin auch online an, aber dann erst im März.







Meditations-Abende

Im Centrum: 7. Februar 19:30 Uhr. Bitte anmelden. Kosten: 10 Euro

Am 14. Februar findet die live Online-Meditation für alle statt, die eine „Karte“ dazu besitzen. Ich freue mich schon auf euch. Falls ihr noch die Online Meditation regelmäßig live genießen möchtet oder anschließend auf das Handy bekommen möchtet, meldet euch. Die 5 er Karte kostet 25 Euro, die 10 er 50 Euro.
















 
 
 
E-Mail
Anruf