Centrum der Mitte
Herzlich Willkommen

Die Monats-Helfer Energien


In den Raunachts-Seminaren werden (oft von den Teilnehmern) für jeden Monat des kommenden Jahres bestimmte Helfer-Themen und Schwingungen aus verschiedenen Kartensets/ Orakeln ermittelt. Diese Themen begleiten uns in jedem Monat des Jahres und stehen uns mit ihrer Kraft und Energie zur Seite, damit wir bewusst und achtsam durch das Jahr kommen.
Diese bestimmten Energien und Helfer werden jeden Monat in den Mittwochs-Meditationen (jeden 1. Mittwoch des Monats 19:30 Uhr - 10 Euro) eingeschwungen und jeder Teilnehmer kann, wenn er möchte, diese Themen auf ein mitgebrachtes Wasser /Edelstein/Schmuckstück...oder direkt ins Energiesystem eingeschwungen bekommen.

Zusätzlich werden diese bestimmten Schwingungen in einer kleinen Meditation auf dem Handy (Anmeldung Nachricht an: 0151-59407406) kostenlos zur Verfügung gestellt, damit jeder die Möglichkeit hat, diese Einschwingung wann immer sie gebraucht wird, selbstständig zu aktivieren. Diese kleine Meditation ist kostenlos.



Nun zu unseren Dezember-Energien:



Die Erle fordert Dich auf, loszulassen, fließen zu lassen. Jetzt, im letzten Monat des Jahres möchte Dir die Erlenkraft helfen, Dich einfach sein zu lassen, die Welt sein zu lassen, alles, woran Du Dich festhältst, los zu lassen im Vertrauen, dass alles, so wie es ist und so, wie es auf Dich zukommen wird, richtig und gut ist. Im Vertrauen darauf, dass Du die Impulse wahrnimmst, um in die Handlung und ins Umsetzen und Erneuerung zu kommen.
In der Elfenwelt lieben vor allem die Undinen und Wassergeister diesen Baum, da sie meist an Bächen und Flüssen wächst. Die Erle ist ein Hüter von Geheimnissen, die uns hilft, zwischen Schein und Sein zu unterscheiden. Sie hilft uns, wenn wir die Welt hinter unserer Welt erkennen wollen und öffnet uns einen Zugang in die Welt der Elfen und in die Anderswelt. Wie passend als Wegbereiter für die Raunächte. Die Erle hilft uns in unsicheren Zeiten, denn sie erinnert uns Selbstvertrauen zu bewahren und auf unsere innere Stärke zu bauen.
Die Erle kann auch deine Intuition verstärken und dich auf allen Ebenen von Körper, Geist und Seele unterstützen. Durch die Erle erhalten wir Energie und Lebenskraft, Selbstvertrauen und innere Stärke.
Wenn du dich bei der Meditation von der Erle unterstützen lässt, kann sich der Vorhang zur Anderswelt besser lüften, du hast leichter Zugang zu den verborgenen Bereichen des Lebens.



Die Aura Soma Essenz Nr. 79 „Vogel Strauß Flasche“ begleitet uns ebenfalls im Dezember. Mit ihren Farben Orange /Violett kann diese Energie helfen, uns wieder in die Balance zu bringen. Wir dürfen angstfrei unsere Sensibilität zulassen und uns einlassen auf die Heilung von alten Verletzungen, die in Bezug stehen auf unseren spirituellen Ausdruck. Das können alte Erfahrungen aus anderen Leben sein, indem wir gefoltert und getötet, verhöhnt und ausgesetzt wurden, weil wir das spirituelle Wesen ins uns lebten, aber auch Themen aus diesem Leben können bearbeitet werden in Bezug auf unsere Spiritualität.
Sie möchte uns ebenfalls aus Abhängigkeiten befreien, um wieder mehr Lebensfreude und Leichtigkeit ins Leben zu bringen. Es ist an der Zeit, Dich selbst mehr zu lieben, Deine Fähigkeiten zu akzeptieren und zu ehren. Befreie Dich und lebe, liebe und lache. Lass Dich fließen in Deiner spirituellen Kraft. Dann wirst Du voller (Vor)Freude die Herausforderungen des kommenden Jahres mit Deinem ganzen Sein annehmen.




 
 
 
E-Mail
Anruf